Jetzt bestellen:
€ 15,- inkl. 10% MwSt. pro Stück zzgl.Versand
Ab 3 Bücher Versandkostenfrei

Das Bilderbuch „Einfach einzigartig“ für Kinder ab 5 bis 10 Jahren


Eine spannende und zugleich berührende Geschichte über die Zahl Null, die viel mehr wert ist, als man allgemein glauben möchte. 

Die Autorin Annette Uhl erzählt hier über Freundschaft, Streit, Versöhnung und über Selbstzweifel, die das eigene Selbstwertgefühl manchmal in Frage stellt.

Diese Geschichte soll jedem von uns Mut machen, an sich selbst fest zu glauben. Jeder von uns ist etwas ganz besonderes – jeder von uns ist einzigartig! Jeder von uns hat unterschiedliche Vorzüge, Talente, Interessen und Charaktereigenschaften. Dies macht uns alle individuell. „Glaub an Dich! Du bist einfach einzigartig!“ ist hier die wichtigste Botschaft der Autorin.

BILDERBUCH-BESTELLUNG

EIGENVERLAG ANNETTE UHL
Raiffeisengasse 2, A-8430 Leibnitz
ISBN 978-3-200-04905-5 | UID: ATU 57119013

 

GANZ EINFACH ONLINE KAUFEN:
á € 15,00 inkl. 10% MwSt. zzgl. Versand
Bezahlung via Mastercard, VISA oder PayPal

Information per E-Mail & per Telefon:
info@einfach-einzigartig.at / +43 664 31 37 36 1 

Ein bildlicher Auszug zum Schmökern…

Über das Buch „Einfach einzigartig“

„Einfach einzigartig“ erzählt Annette Uhl in ihrem gleichnamigen Bilderbuch eine berührende Geschichte über Zweifel und Selbstvertrauen, Freundschaft, Streit und Versöhnung sowie über die Oberflächlichkeit von Redensarten, die negativ besetzt sind und dennoch oft genau das Gegenteil bedeuten. Damit trifft die aus Leibnitz stammende ausgebildete Kindergartenpädagogin und Grafikdesignerin, die seit 2003 Inhaberin der Werbeagentur Uhl ist, LeserInnen jeglicher Altersstufe mitten ins Herz.

Kein Wunder, sind wir ebenso wie die Hauptdarstellerin des Buches, die Zahl Null, mit einem ständigen Auf und Ab konfrontiert. Wir gewinnen positive und negative Eindrücke, schwanken zwischen Hochgefühl und Enttäuschung, guten und schlechten Erlebnissen. Nicht selten wird das Selbstwertgefühl dabei ordentlich auf den Prüfstand gestellt. Das erlebt auch die Null.

Oval und wunderschön gleichmäßig geformt, ist sie wahnsinnig stolz auf ihr großes Loch im Bauch, das sie zu etwas ganz Besonderem macht. Immerhin besitzt keine ihrer Zahlengeschwister auch nur ein ähnlich gut geeignetes Loch zum Sackhüpfen. Doch als sie eines Tages von einer ihrer Schwestern, der Acht, zu hören bekommt, dass sie eigentlich Null wert sei, wird sie plötzlich von Angst und Selbstzweifel gepackt. Alles scheint darauf hinzudeuten, dass die Acht Recht hat. Aber ist tatsächlich immer alles so wie es aussieht?

Die Geschichte der Zahl Null zeigt einen Weg, wie man schwierige Situationen durch liebevolle Begleitung von Freunden, Geschwistern oder Eltern in den Griff bekommen kann und bringt den Stein für mehr Selbstwertgefühl ins Rollen. Vielleicht sogar im Nullkommanichts.

In einer Auflage von 3.000 Stück wird das liebevoll illustrierte Bilderbuch vom Eigenverlag Annette Uhl aufgelegt. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lesen und Betrachten!

©Text: Marie Mayer

 

Gedanken der Autorin Annette Uhl zu Ihrem Bilderbuch

Annette Uhl, geb. 1973 / verheiratet / 2 Söhne
lebt mit Ihrer Familie in Leibnitz, Südsteiermark, Österreich

Ausgebildete Kindergartenpädagogin & Grafikdesignerin
Seit 2003 Inhaberin der Werbeagentur Uhl

Jeder von uns macht im Umgang mit Menschen Erfahrungen. Wir alle haben bestimmte Eindrücke von unserer Umwelt. Durch diese Vielfalt der Wahrnehmungen werden unsere Kinder in jungen Jahren mit vielen positiven Erlebnissen, aber auch bereits mit Rivalität, Antipathie und Mobbing konfrontiert. Ihr Selbstwertgefühl steht dann auf dem Prüfstand.

In meiner Geschichte lernen die Kinder ein Auf und Ab im Leben der Zahl Null kennen. Sie setzen sich mit den Begriffen Freundschaft, Fröhlichkeit, Glück, Stolz, Zweifel und Kritik auseinander.

Die Geschichte der Zahl Null zeigt einen Weg, wie man schwierige Situationen durch liebevolle Begleitung von Freunden, Geschwistern oder Eltern in den Griff bekommen kann. So gewinnen Kinder mehr Selbstvertrauen und sind dadurch in der Lage, ihr Leben ein bisschen leichter zu meistern.

Anfragen über das Bilderbuch „Einfach einzigartig“ unter:
info@einfach-einzigartig.at

Wissenswertes & Hintergrund der Geschichte

Oft gehen wir oberflächlich und in Unkenntnis mit Begriffen um, über deren wirklichen Wert und Sinn wir uns keine Gedanken machen. Zusätzlich verwenden wir auch Redensarten, die negativ besetzt sind. Hier kommt der Null eine negative Bedeutung zu, ohne zu wissen, was wir ihr zu verdanken haben. In dieser Bilderbuchgeschichte ist genau das passiert: Die Acht sagte zur Null: „Du bist überhaupt nichts wert. Du bleibst eine einfache Null, denn Null plus Null ist gleich Null.“ Ohne zu wissen, wie sehr sie damit die Null verletzt hat, waren der Acht die Auswirkungen vorher überhaupt nicht klar…

„Null Wert“ { Das hat keinen Wert. }
„Null Bock“
{ Keine Lust auf etwas haben. }
„Null Ahnung“ { Man versteht nichts. }
„Null Chance“ { Man hat keine Chance mehr. }
„Null Acht Fünfzehn“ { mittelmäßig, gewöhnlich, langweilig }
„Nulltarif“ { gratis / ohne Berechnung }
„Null Saft“ { ohne Kraft und Energie }
„Null Plan“ ( keine Ahnung haben; etwas nicht wissen }

Impressum

Für den Inhalt verantwortlich:
Annette Uhl
Raiffeisengasse 2, A-8430 Leibnitz
E-Mail: office@uhl-design.at
www.uhl-design.at

DATENSCHUTZERKLÄRUNG
© Alle Rechte vorbehalten.

Buchbestellung

EIGENVERLAG
Annette Uhl
Raiffeisengasse 2 , A-8430 Leibnitz

info@einfach-einzigartig.at
www.einfach-einzigartig.at
T: +43 664 31 37 36 1